Melancholie ist keine Roemische Woelfin

die woelfin roms saeugt zwei knaben – symbolismus war schon immer ein katz-und-maus-spiel, an dem ich nie teilhaben wollte. deshalb ist die melancholie in mein leben – schon fruehzeitig – getreten. wenn man diesen bluesaehnlichen gemuetszustand als symbol sehen will – nur zu, es steht nichts im wege. es ist alles offen, wenn´s nur nachdenklich & traurig macht.
sie ist das einzige ausflugsziel, das ich mir noch goenne. nur weiss ich kaum, wo ich sie finden kann, sie findet mich. das war schon vor dreissig oder mehr jahren so.

Advertisements